Unsere Strecke

Die Indoor E-Kartbahn von Powerarea in Lemiers-Vaals (NL). Eine spektakuläre Strecke für erfahrene und unerfahrene Kartfahrer!

  • 1.000 m. Länge
  • 2 Ebenen
  • Ein Tunnel
  • Einzigartige Kurven
  • Geraden Streckenabschnitten
  • Elektrokarts
  • Kinderkarts für Kinder ab 6 Jahren und 1,20 m.
  • Kostenlose Nutzung eines Leihhelms

Das Circuit

Gefahren wird in einer indoor Halle auf 2 Ebenen und einer Streckenlänge von ca. 1.000 Metern. Die Strecke besteht aus einzigartigen Kurven, geraden Streckenabschnitten, zwei Ebenen und einem Tunnel. Eine spektakuläre Strecke mit ausreichender Herausforderung für erfahrene und unerfahrene Kartfahrer!

Wer kann im Powerarea Kart fahren?

Das Kartfahren bei Powerarea ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Fahrer geeignet. Die Mindestgröße zum Fahren beträgt 1,20 Meter und das Mindestalter 6 Jahre. Zusätzlich zum Kartfahren für Erwachsene (15+) haben wir separate Rennen für Kinder (6 bis 9 Jahre) und Junioren (10 bis 14 Jahre). Mit der ganzen Familien fahren? Kein problem! Buchen Sie das gleiche Kinder- oder Juniorenrennen für die Erwachsenen und fahren Sie zusammen. Bitte beachten Sie! Die Geschwindigkeit kann auch für Erwachsene angepasst werden. Wenn Sie als Eltern zusammen mit Kindern beider Altersklassen fahren möchten, wählen Sie die Kategorie Kinder.

Weitere Informationen

Unsere Karts

Bei Powerarea fahren wir mit Elektrokarts. Wir haben 6 Kinder- und 38 Erwachsenenkarts. Natürlich fahren sie nicht gleichzeitig auf der Strecke, aber mit ein maximale Kapazität. Die Kinder-Karts sind natürlich auf eine niedrigere Geschwindigkeit eingestellt.

Rückwärts-Knopf

Sie können die Rückwärts-Knopf verwenden, um das Kart umzukehren. Diese Knopf befindet sich im ‚Dashboard‘ des Karts. Die Funktionen:

  • Drücken Sie den Knopf nach oben um vorwärts zu fahren
  • Durch Niederdrücken und gleichzeitiges Halten wird rückwärts gefahren
  • Wenn Sie die Box nach der Rennen betreten, stellen Sie den Knopf auf „Neutral“ und Sie können nicht mehr mit dem Kart fahren

Bitte beachten Sie! Der Rückwärtsknopf ist nur dazu gedacht, ein Go-Kart rückwärts zu platzieren, wenn Sie nicht vorwärts fahren können. Schauen Sie sich gut um, bevor Sie das Kart umdrehen und seit achtsam für andere Streckenbenutzer.

Anleitung & Flaggen

Unsere Marshall weist euch vor das Kartfahren in die Bedienung der Karts ein, es erklärt euch die zu beachtenden Kartregeln und trifft die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen auf der Strecke. Für einen spektakulären und sicheren Fahrspaß ist es überaus wichtig, dass alle Rennfahrer die vorgeschriebenen Fahr- und Flaggenregeln beachten: 

  • Gelbe Flag: Dies ist für Gefahr. Nicht mehr aufholen, Geschwindigkeit anpassen und aufpassen! In einigen Fällen kann es vorkommen, dass wir die Geschwindigkeit der Karts anpassen oder sie sogar ganz anhalten. In letzterem Fall bleiben Sie in Ihrem Kart und warten auf Anweisungen von der Marshalls.
  • Blau Flag: Diese Flagge wird verwendet beim überholen. Gehen Sie zur Außenseite der Kurve, damit die Person hinter Ihnen die Innenkurve nehmen kann für einen schnelleren / besseren Fluss. Auf diese Weise verhindern wir Kollisionen.

Wichtige Regeln

  • Gefährliche Fahrweisen und absichtliche Kollisionen sind zum strengstens verboten!
  • Der Sicherheitsgurt muss angelegt sein
  • Es ist obligatorisch, einen Helm zu tragen
  • Folgen Si den Anweisungen von unsere Marshalls
  • Festes und geschlossenes Schuhe ist obligatorisch
  • Schals, Halstücher und Krawatten müssen vor der Fahrt abgelegt, lange Haare zu einem Zopf zusammengebunden werden

Eine Nichtbeachtung kann zum sofortigen Ausschluss vom aktuellen Rennen (ohne Rückerstattung des Fahrpreises) und/ oder zum dauerhaften Fahrverbot führen.

Helme & Kleidung

Bei Powerarea können Sie kostenlos ein Leihhelme nutzen. Außerdem ist das Tragen eines Haarnetzes (kostenlos erhältlich) obligatorisch. Die Farbe des Helms ist die Größe:

  • Gelb = xxs
  • Silber = xs
  • Rot = s
  • Weiß = M
  • Blau = L
  • Mattschwarz = XL
  • Schwarz glänzend = XXL

Da wir mit Elektrokarts fahren, haben Sie keine Probleme mit Emissionen. Deshalb brauchst du keinen Overall. Wir empfehlen jedoch, eine lange Hosen zu tragen. Bei kaltem Wetter empfehlen wir das Tragen von Handschuhen beim Kartfahren. Schals, Halstücher und Krawatten müssen vor der Fahrt abgelegt, lange Haare zu einem Zopf zusammengebunden werden

Zuschauer

Für Zuschauer ist es möglich die Rennen an zu schauen und Freunde und / oder Familie zu ermutigen. Es ist zum strengstens verboten, die Strecke zu betreten, auch im Falle einer Kollision. 

Direkt Buchen